SuR- Stapel ungekochter Rezepte

online: 



Kochbücher:


Tender.Gemüse* 
(Rezension)
  • Rauchige Auberginen mit einem schwungvollen frischen Dressing
  • Moutabal (himmlisches Auberginenpürree)
  • Risotto mit jungen Bohnen und Blauschimmelkäse
  • Grüner Hummus (aus dicken Bohnen)
  • Ein Pilaw aus Grünspargel, dicken Bohnen und Minze
  • Ein lebhaftes Chutney aus Karotten und Tomaten
  • Ein Küchlein aus Kartoffeln und Ziegenkäse
  • Ein Winteressen aus Kartoffeln, Zwiebeln und geschmolzenem Käse
  • Knackiger Salat aus Knollensellerie und Blutorangen für einen frostigen Tag
  • Wurzel-Lauch-Suppe mit Walnüssen
  • Ofenpastinaken mit Thymian und Ahornsirup
  • Suppe aus gerösteten Wurzeln und Steinpilz-Toasts
  • Rosenkohl, Rosenkohlspitzen, Linsen und Chicorée
  • Spinat, geschmolzener Käse und leicht angebrannter Toast
  • Gebackene Tomaten mit Chili und Kokos
  • Kürbis-Pangrattato mit Rosmarin und Orange
  • Pumpkin scone - warmes Kürbisgebäck für einen Winternachmittag
  • Zwiebelsuppe, Madeire und Gruyère-Toasts

Zum Glück Gemüse*
(Rezension)
  • Spinat-Quiche mit Ricotta und Feta
  • Spinatsalat mit Cannelilini Bohnen und Senf
  • Brennnessel-Risotto
  • Salat aus gebackenem Spargel mit Zucchini und roten Zwiebeln
  • Zwiebel-Focaccia
  • Friséesalat mit grünen Bohnen und Johannisbeeren
  • Auberginenklößchen
  • Linguine mit Zucchini-Mandel-Minze-Oesto
  • Rustikaler Tomatenauflauf
  • Steinpilzknödel
  • Überbackene Polenta mit Pilzen
  • Kartoffelbratlinge mit Paprika
  • Blumenkohlpolenta
  • Pappardelle mit Blumenkohl und Polenta
  • Junge Karotten in Kräutersauce
  • Gnocchi in Orangenbutter


La Veganista: Lust auf vegane Küche*
(Rezension)
  • Chia-Pudding mit Macadamia
  • Rührtofu mit Knusperwürfeln
  • Backkartoffelsalat
  • Spargelsalat
  • Sobanudelsalat mit gefüllten Tomaten
  • Cashew-"Ricotta"
  • Knusperauberginen mit Sahnekohlrabi
  • gedünsteter Pak-Choi auf Koriander-Blumenkohl
  • Grünkern-BBQ-Pasta mit Guacamole
  • Glasierter Tempeh mit Vanillemöhren
  • Flan mit Karamellsauce 
  • Quitten-Birnen-Crumble



Greenbox*
  • Weiberpasta (Brokkoli, Spinat, Erbsen) 
  • Rahmsauerkraut-Lasagne mit Gruyère 
  • Kichererbsensuppe mit gebratenem Sauerkraut 
  • Mango-Paprika-Salsa 
  • Gurken-Nektarinen-Salsa 
  • Zwiebel-Tarte 
  • Asia-Radieschen mit krossem Tempeh 
  • Krautfleckerl
  • Wirsing-Nudel-Strudel



Genussvoll vegetarisch*
  • Süßkartoffelküchlein 
  • Lauchpuffer 
  • Scharfer Tofu mit Frühlingszwiebeln 
  • Vietnamesische Pfannkuchen mit Gemüsefüllung 
  • Tamaras Ratatouille 
  • Bunte Gemüsepaella 
  • Shakshuka 
  • Aubergine mit Buttermilchsauce 
  • Auberginenkroketten 
  • Tomaten-Brot-Salat mit Quinoa 
  • Karamellisierter Fenchel 
  • Spargel "Mimosa" 
  • Zitronen-Auberginen-Risotto 
  • Frische Polenta mit Auberginensauce             




Meine Sonnenküche*
  • Kartoffelgratin mit Kräutern der Provence 
  • Möhrencremesuppe mit roten Linsen und Orange 
  • Mandel-Zitronen-Tarte




Vegetarian Basics*
  • Brot mit gebratenem Chicorée 
  • Gebratener Spargel mit Bärlauchnudeln 
  • Nusskartoffeln mit sahniger Merrrettichsauce 
  • Tofuklößchen in Kapernsauce 
  • Polenta-Schmarrn mit Kirschkompott




Vegan & vollwertig genießen*
(Rezension)
  • Ananas-Linsensalat, Blumenkohlsalat süß-sauer, Zucchini-Carpaccio 
  • Kartoffeldressing
  • Tahindressing
  • Kräutercreme  
  • Fladenbrot 
  • Cashew-Merrettich-Creme
  • Kartoffel-Oliven-Aufstrich
  • Senfcreme 
  • Bananencremesuppe
  • kalte Gemüsesauce 
  • Curryreis mit Champignonsrahmsauce
  • Pikanter Gemüsekuchen 
  • Nudeln asiatische Art
  • Veggieburger mit Zwiebelfrikadellen 
  • Kartoffelkroketten  
  • Rohkost-Apfelmus
  • Mandel-Zimtcreme im Apfelbett 
  • Energiebällchen
  • Schneebälle 
  • Apfel-Mohn-Kuchen
  • Emmerkekse 
  • Yogitee



cook it- Vegetarisch*
  •  Gemüse-Linsensuppe mit gewürztem Joghurt (Kürbis, Zucchini) 
  • Nudelauflauf mit Aubergine und Ricotta 
  • Pasta mit gebackenen Tomaten, Ziegenkäse und Rucola 
  • Grüne Tomaten in Maiskruste




La Veganista backt*

(Rezension)
  • Lieblingsmuffins der Veganista (mit Orange und Ingwer)
  • Apfel-Marzipan-Miniscones
  • Zitronenküchlein aus Kartoffelteig
  • Rote Bete-Rührkuchen
  • Bratbirnenkuchen mit Kardamom
  • Grapefruitkuchen mit schwarzem Pfeffer
  • Birnen-Tarte tatin
  • Kokoskaramell-Tarte mit Erdnüssen
  • Orangenstollen
  • Cherry-Choc-Tarte
  • Kaffeetorte mit Aprikosenfüllung
  • Macadamia-Kirsch-Minitorte
  • Partybrot mit BBQ-Würze
  • Buchweizen-Möhren-Brot
  • Pfannenbrot mit Knoblauch-Dill-Dip
  • Herzhafte Waffelhäppchen










* Amazon-Affiliate-Link (Das heißt: Wenn ihr darauf klickt und anschließend was bei Amazon bestellt, erhalte ich eine kleine Provision, euch entstehen keine Kosten, aber ich bekomme einen Zuschuss für neue Kochbücher.)

Kommentare:

  1. #Meine Sonnenküche - Bei der - Mandel-Zitronen-Tarte musst du ein bisschen aufpassen, die wird schnell zu dunkel. Und die Möhren-Orangen-Linsensuppe wurde schon vielfach getestet und für gut befunden, ich ess die heute und mach noch ein, zwei Tropfen Orangenöl dran.

    AntwortenLöschen
  2. Der Cashew-"Ricotta" aus "La veganista" hat mit Ricotta nicht viel zu tun, würde aber zu seinem "Aufgebraucht 2014" Projekt passen. Der schmeckt besser, wenn der ein paar Tage durchgezogen hat.
    -
    Kichererbsensuppe mit gebratenem Sauerkraut aus "Greenbox" hab ich auch schon gekocht, ich fand die gut.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    die Liste ist ja fast so lang wie meine :D
    Ich bin derzeit ganz dringend auf der Suche nach Auberginen-Rezepten und die aus 'Genussvoll vegetarisch' klingen ja herrlich...ich möchte dich nicht hetzen, aber ich bin schon sehr gespannt, wie du sie umsetzen wirst - omnomnom...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird wohl erst wieder was zur Auberginenzeit... ;-)
      Meine Nachkochliste ist inzwischen mindestens doppelt so lang, sollte ich mal wieder aktualisieren. Ober besser nicht. ;-)

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.